Widerrufsbelehrung

 
Kunden haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein dem Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.
Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Anbieter mittels einer eindeutigen, schriftlichen Erklärung über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert werden.
Widerrufsfrist bleibt gewahrt, wenn die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgesendet wird.

Folgen des Widerrufs

Wird der Vertrag wiederrufen, werden sämtliche den widerrufenen Vertrag betreffenden Zahlungen vom Anbieter binnen 14 Tagen auf ein vom Kunden bekanntzugebenes Konto zurücküberwiesen.
Die Ware ist unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Widerruf erfolgt ist, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist bleibt gewahrt, wenn die Ware vor Ablauf der Frist versandt wird. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung.

  Bei Sonderanfertigungen kann vom Widerrufsrecht nicht Gebrauch gemacht werden.